Streik der Gefahrgutfahrer in letzter Minute abgebrochen

Die Gewerkschaft der Gefahrgutfahrer (SNMMP) gab am heutigen Samstag im Morgen bekannt, dass der Streik an Wochenenden und Feiertagen, die heute beginnen und bis zum 22. September dauern sollen, abgesagt wurde.

SNMMP-Präsident Francisco São Bento verriet, dass es eine „grundsätzliche Vereinbarung“ mit Antram gab, die es ermöglichte, den Streik abzubrechen und alle von der Gewerkschaft verteidigten Forderungen auszuhandeln, und lobte den „gesunden Menschenverstand“, der dieses Verständnis erreicht hat. .

„Ich möchte allen Fahrern danken, die immer in Stein gemeißelt waren und für ihre Rechte gekämpft haben“, sagte er am Ende eines Treffens im Infrastrukturministerium in Lissabon, das am Freitag gegen Mitternacht begann.

Wir können davon ausgehen, dass es keinen Streik geben wird. Die grundsätzliche Einigung, die wir heute erzielt haben, ist sehr klar, und das Hauptanliegen besteht darin, sicherzustellen, dass die gesamte Arbeit der Arbeitnehmer bezahlt wird. Dies ist der Fall, so dass wir alles haben, um die Verhandlungen fortzusetzen.

Please follow and like us:
error0

Schreibe einen Kommentar

Translate »