Decathlon eröffnet neue Filiale in Quarteira. Es ist die dritte an der Algarve.

Teile dies mit deinen Freunden :)

Die französische Sportartikelkette hat bereits ein Team von 100 Mitarbeitern in allen ihren Filialen an der Algarve.

Decathlon eröffnete ein neues Geschäft in Quarteira, es ist das dritte an der Algarve. Mit dieser Eröffnung hat die französische Sportartikelkette nun ein Team von 100 Mitarbeitern in allen Filialen an der Algarve.

Decathlon Connect Quarteira ist ein Geschäft der Nähe, für alle, die in dieser Gegend der Algarve leben, arbeiten oder einer körperlichen Aktivität nachgehen. Mit ca. 250 m² Verkaufsfläche befindet sich das Decathlon Connect Quarteira in der Strandlinie, an der Avenida Infante Sagres.

Decathlon Filiale Quarteira
Decathlon Filiale Quarteira

Der neue Raum hat ein physisches Angebot für mehr als 25 Sportarten: Wassersport, Camping, Urban Sliding, Laufen, Schwimmen, Walking, Cardio-Fitness, unter anderem, mit dem besten Qualität/Preis-Verhältnis.

Das Unternehmen verfügt über einen exklusiven Verleihservice mit der Möglichkeit, tageweise und zeitlich zu buchen, für alle Kunden mit einer Decathlon-Karte, die die Sportarten Stand Up Paddle, Kajak und Radfahren entdecken oder ausprobieren möchten.

Im Geschäft finden Sie die QRCODE-Technologie in Kombination mit der Auslage verschiedener Sportartikel, die es dem Kunden ermöglicht, in völliger Autonomie den Artikel zu kaufen, den er gerade berührt oder ausprobiert hat, sowie einen kostenlosen Service für den Kunden, der seine in einem beliebigen Decathlon-Einkaufskanal aufgegebenen Bestellungen im Geschäft abholt.

Es ist ein nachhaltiger Raum durch den Einsatz von LED-Beleuchtung und Beschilderung und die Optimierung der Kosten durch die Überwachung und Steuerung des Betriebs von Geräten und Temperaturen, wo der Kunde die beste technische Beratung von einem Team findet, das bereit ist, das beste Produkt oder die beste Sportlösung für ihre Kunden zu finden.

Über das Unternehmen Decathlon

Decathlon wurde 1976 in Frankreich mit dem großen Wunsch gegründet, Sport für möglichst viele Menschen zugänglich zu machen. Es verfügt über mehr als 1600 Geschäfte in über 50 Ländern, in denen es die gesamte Ausrüstung für rund 120 Sportarten anbietet, mit dem Versprechen, das ganze Jahr über innovative und qualitativ hochwertige Sportprodukte zu niedrigen Preisen zu liefern.

Decathlon kam 1993 mit einem Produktionsteam nach Portugal und eröffnete im Jahr 2000 sein erstes Geschäft in Amadora. Heute verfügt es über 35 Filialen in Portugal, ein Produktionszentrum, ein Logistik- und Beschaffungszentrum und eine Online-Verkaufsseite. Sie beschäftigt mehr als 1.500 sportbegeisterte Mitarbeiter, die sich tagtäglich für die Bedürfnisse der Sportler einsetzen, und ist insgesamt für rund 8.000 direkte und indirekte Arbeitsplätze in Portugal verantwortlich. In Portugal werden mehr als 10 Millionen Sportartikel produziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.