Die Algarve ist 2020 wieder das Europas bestes Strandurlaubsziel

Teile dies mit deinen Freunden :)

Es ist ein Zeichen des Vertrauens in die Zukunft, diese Auszeichnung zum siebten Mal zu erhalten und den Rekord bei den Nominierungen zu halten: “In einem so unruhigen Jahr wie 2020 ist es ein Zeichen des Vertrauens in die Zukunft, diese Auszeichnung zu erhalten und weiterhin die Vorliebe von Reisenden aus aller Welt zu verdienen”.
Die Algarve wurde bei den World Travel Awards 2020 erneut als “Bestes Strandreiseziel Europas” ausgezeichnet.

Dies ist das siebte Mal (und das sechste Mal in Folge), dass das Reiseziel die Präferenz der wichtigsten Führungskräfte der Tourismus- und Reisebranche aus der ganzen Welt gewonnen hat, die jährlich an dieser Initiative teilnehmen und dafür stimmen, das beste Tourismusangebot auf globaler Ebene zu belohnen.

João Fernandes
João Fernandes

Neben der wertvollen Geschichte, die es der Region ermöglicht, ihren Rekord als das Reiseziel mit den meisten Auszeichnungen (in den Jahren 2013, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und jetzt 2020) aufrechtzuerhalten, hält Turismo do Algarve die in diesem Jahr erreichte Auszeichnung für besonders wichtig. “In einem so unruhigen Jahr wie 2020 ist es ein Zeichen des Vertrauens in die Zukunft, diese Auszeichnung zu erhalten und weiterhin das Vertrauen von Reisenden aus aller Welt zu verdienen. Diese Auszeichnung würdigt nicht nur die Qualität unserer Strände und unseres Angebots, sondern zeigt auch, dass die Algarve nach wie vor ein sicheres Reiseziel ist, an dem man einen ruhigen Urlaub verbringen kann und das alle zum Schutz der öffentlichen Gesundheit festgelegten Standards erfüllt”, so João Fernandes, Präsident von RTA -Região Turismo do Algarve.

Die Algarve war eine der ersten europäischen Regionen, die die Badesaison eröffnete und alle Sicherheitsbedingungen garantierte. “Die Sicherheit des Reiseziels zu stärken und das Vertrauen der Touristen zurückzugewinnen, ist seit Beginn der Pandemie unsere Priorität”, erklärt João Fernandes. “Es gab eine große Mobilisierung und eine gemeinsame Anstrengung der gesamten Region in dieser Richtung, was wesentlich war, um dieses Image als bestes europäisches Strandreiseziel zu festigen. Der Erhalt dieser internationalen Auszeichnung bestätigt all diese Arbeiten und beweist, dass die Algarve in der Lage ist, sich an neue Gegebenheiten anzupassen, ohne die Qualität und Authentizität der Erfahrungen, die unsere Touristen hier machen können, zu verfälschen”.

Das Paradies Algarve
Das Paradies Algarve

Die Schönheit und Vielfalt der Strände der Algarve, die Sonne, die das ganze Jahr über zu spüren ist, und das Angebot an Bedingungen für die Ausübung verschiedener Aktivitäten und Sportarten im Zusammenhang mit dem Meer sind einige der Merkmale, die von denjenigen, die die Strände der Algarve wählen, am meisten geschätzt werden. Hinzu kommen weitere starke Argumente wie die Existenz von 87 mit der blauen Flagge ausgezeichneten Stränden; die Beschilderung von 48 Stränden mit der notwendigen Zugänglichkeit für Menschen mit eingeschränkter Mobilität; die Umsetzung guter Umweltpraktiken hinsichtlich der Reinigung und Erhaltung dieser Orte oder die Bereitstellung einer Reihe von Infrastrukturen und Unterstützungsdiensten von anerkannter Qualität.

Aufgrund der Kombination all dieser Attribute wurde die Algarve in den letzten Jahren als “Europas beste Stranddestination” ausgezeichnet. Dies ist eine Position, die es dem Tourismus an der Algarve ermöglicht hat, aus der Wette, die er eingegangen ist, Kapital zu schlagen, sowohl in Bezug auf die Loyalität der vorrangigen strategischen Märkte als auch in Bezug auf die Diversifizierung anderer Märkte. “Gemeinsam mit all denen, die uns besuchen, um unsere außergewöhnlichen Strände kennen zu lernen, versuchen wir dann, ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Angebot zu fördern, das vom Golf, dem nautischen Tourismus und dem Naturtourismus bis hin zur Kultur und Gastronomie der Region reicht”, verrät João Fernandes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.