Die Feira de Santa Iria findet im Oktober wieder in Faro statt

Aktualisiert am 22. September 2021 von Algarve Guide

Dies ist eine der größten und ältesten Jahrmärkte an der Algarve.

Kirmes in Faro
Kirmes Feira de Santa in Faro

Nachdem die Feira de Santa im Jahr 2020 wegen des Covid-19 nicht stattfand, wird sie vom 15. bis 24. Oktober wieder auf dem Largo de São Francisco in Faro stattfinden und von Ambifaro organisiert.

Dies ist eine der größten und ältesten Volksfeste der Algarve, die in der Hauptstadt der Algarve Ausstellungen, institutionelle Stände, Unterhaltung, Tasquinhas (Essenstände), Kunsthandwerk, Trockenfrüchte, Farturas, Zuckerwatte und Verkaufsstände mit verschiedenen Produkten bietet.

Einigen Historikern zufolge geht dieser Jahrmarkt

auf das Jahr 1596 zurück, als König Filipe I. ihm das Recht auf einen freien Jahrmarkt verlieh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.