Lockerung: Wochenendbeschränkungen können Anfang Mai enden

Teile dies mit deinen Freunden :)

Die Wochenendbeschränkungen könnten Anfang Mai enden, wenn die letzte Phase des Lockerungsplans beginnen soll.

Restaurants öffnen wieder länger
Restaurants öffnen wieder länger

Laut der Zeitung Expresso beinhaltet der Plan der Regierung für die vierte Phase der Wiedereröffnung das Ende der Zeitbeschränkungen, die an den Wochenenden in Kraft sind, aber nur, wenn die Entwicklung der Pandemie weiterhin positiv ist.

Wenn dies geschieht, wird es eine bedeutende Veränderung sein: Seit dem 14. November gibt es an allen Wochenenden auf dem portugiesischen Festland Zeitbeschränkungen, wobei Geschäfte und Restaurants ab 13 Uhr schließen.

Die Entscheidung soll nächste Woche, nach dem Treffen mit den Experten von Infarmed, fallen. Zu diesem Zeitpunkt zeigen die Daten, dass es möglich ist, zur letzten Phase der Lockerungen überzugehen, da die Übertragungsrate des Covid-19 und die Anzahl der Krankenhausaufenthalte gesunken sind.

Ab dem 3. Mai ist geplant, große Veranstaltungen mit reduzierter Kapazität zu halten, die Praxis aller Sportarten und sollte auch die maximale Anzahl von Menschen pro Tisch in Cafés und Restaurants zu erhöhen.

Was sich ab dem 03. Mai ändern soll:

Restaurants, Cafés und Konditoreien (maximal 6 Personen oder 10 auf Terrassen) ohne zeitliche Begrenzung;
Alle Sportarten;
Körperliche Aktivität im Freien und Fitnessstudios;
Große Outdoor-Veranstaltungen und Indoor-Veranstaltungen mit reduzierter Kapazität;
Hochzeiten und Taufen mit 50% Kapazität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.