Schifffahrtspolizei beschlagnahmt 15 Ballen Drogen am Strand von Santo António

Aktualisiert am 29. Oktober 2022 von Algarve Guide

Der Alarm wurde bei Sonnenaufgang ausgelöst

15 Ballen Haschisch
15 Ballen beschlagnahmter Haschisch

Die Seepolizei von Vila Real de Santo António beschlagnahmte heute Morgen am Strand von Santo António in der Nähe der Mündung des Guadiana 15 Drogenballen mit insgesamt 595 Kilo Haschisch.

Nach einer um 6.45 Uhr eingegangenen Meldung über verdächtige Pakete am Strand von Santo António wurden sofort zwei Fahrzeuge und ein Boot der lokalen Seepolizei von Vila Real de Santo António zum Einsatzort geschickt.

Die Schifffahrtspolizei bestätigte das Vorhandensein von sieben Drogenballen am Strand, und acht Ballen wurden dann auf dem Meer treibend gefunden. Insgesamt wurden 15 Ballen mit in Plastik eingeschweistem Haschisch beschlagnahmt, die jeweils etwa 35 Kilo wogen.

Das örtliche Kommando der Seepolizei von Vila Real de Santo António übernahm die Leitung des Vorfalls. Die 15 beschlagnahmten Haschischballen mit einem Gesamtgewicht von etwa 595 Kilo werden zusammen mit den entsprechenden Akten an die Kriminalpolizei übergeben.

In eigener Sache

QR-Code AG neu

Hier könnt ihr Algarve Guide einmalig oder sogar monatlich unterstützen, wenn ihr mögt: Via Handy mit diesem QR Code oder aber mit dem Link: Algarve Guide unterstützen

Wir bedanken uns für euren Beitrag und die Wertschätzung unserer Mühen, Recherchen und Kosten für den Erhalt eines nicht gewerblichen und gemeinnützigen Projektes, wie es das Infoportal ALGARVE GUIDE ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen