Seepolizei beschlagnahmt sechs Kajaks am Strand von Benagil in Lagoa

Aktualisiert am 9. April 2022 von Algarve Guide

Kurzmeldung:

Agente Policia Maritima
Beamter Policia Maritima

Die Einsatzkräfte des örtlichen Kommandos der Seepolizei von Portimão haben heute eine Aktion am Strand von Benagil durchgeführt, bei der sechs Kajaks beschlagnahmt wurden. Bei dieser Aktion identifizierten die Beamten der Schifffahrtspolizei einen Mann, der Kajaks ohne die entsprechende Lizenz vermietete, erstellten eine entsprechende Anzeige und beschlagnahmten vorsorglich insgesamt sechs Kajaks.

Das örtliche Polizeikommando von Portimão übernahm die Leitung des Vorfalls.

In eigener Sache

QR-Code AG neu

Hier könnt ihr Algarve Guide einmalig oder sogar monatlich unterstützen, wenn ihr mögt: Via Handy mit diesem QR Code oder aber mit dem Link: Algarve Guide unterstützen

Wir bedanken uns für euren Beitrag und die Wertschätzung unserer Mühen, Recherchen und Kosten für den Erhalt eines nicht gewerblichen und gemeinnützigen Projektes, wie es das Infoportal ALGARVE GUIDE ist !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen