Flüge mit dem Vereinigten Königreich ab Samstag eingestellt

Teile dies mit deinen Freunden :)

Der Premierminister António Costa kündigte am Donnerstagabend an, dass es ab Samstag eine vollständige Einstellung und Stornierung aller Flüge zwischen Portugal und dem Vereinigten Königreich geben wird, mit Ausnahme von Flügen humanitärer Natur zur Rückführung portugiesischer und britischer Bürger.

António Costa kündigte diese Maßnahme an, nachdem er per Videokonferenz an einem informellen Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union teilgenommen hatte, dessen Ziel es war, die Maßnahmen zur Bekämpfung von Covid-19 zwischen den Mitgliedsstaaten zu koordinieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.