Marina de Vilamoura als „Bester internationaler Yachthafen“ des Jahres 2021

Aktualisiert am 20. September 2021 von Algarve Guide

Die Yacht Harbour Association (TYHA) hat den Yachthafen von Vilamoura als „Bester internationaler Yachthafen 2021“ ausgezeichnet, was nicht nur das Niveau der angebotenen Dienstleistungen, sondern auch die Qualität der den Bootseignern zur Verfügung stehenden Infrastruktur widerspiegelt.

Diese Auszeichnung der Yacht Harbour Association, die von der British Marine Federation unterstützt wird, ist das Ergebnis der Abstimmung von Bootseignern, die Hunderte von Yachthäfen auf der ganzen Welt mit der Höchststufe „5 Anker“ abdecken.

Marina Vilamoura
Der Yachthafen Marina Vilamoura

Der Yachthafen von Vilamoura, die erste Infrastruktur dieser Art in Portugal, nahm 1974 seine Tätigkeit auf und ist heute der größte des Landes mit 825 Liegeplätzen, einer voll ausgestatteten Bootswerft und einem Trainingszentrum für Spitzensportler.

Für Isolete Correia, den Hauptverantwortlichen des Yachthafens von Vilamoura und Verwalter von Vilamoura World, spiegelt diese Auszeichnung „die hohe Qualität der Infrastrukturen wider, die der Yachthafen von Vilamoura seinen Besuchern zur Verfügung stellt, nicht nur für die Boote und ihre Insassen, sondern auch für die Dienstleistungen, die auf der Wartungsebene angeboten werden“.

Der Verantwortliche hebt in einer Erklärung auch die sportliche Berufung des Hafens hervor, die sich aus der Partnerschaft mit Vilamoura Sailing ergibt, einem Trainingszentrum für hohe Wettkämpfe, das Segler aus der ganzen Welt anzieht und im Jahr 2021 internationale und olympische Qualifikationsregatten veranstaltet hat.

Seit 2008 ist der Yachthafen von Vilamoura Mitglied des Gold Award Scheme, einem von der Yacht Harbour Association geförderten Programm, das Yachthäfen je nach Niveau der Dienstleistungen und Qualität der Infrastruktur mit 2 bis 5 Ankern auszeichnet. Im selben Jahr erhielt der Yachthafen Vilamoura die Höchstwertung von 5 goldenen Ankern.

Zwischen 2015 und 2017 wurde der Yachthafen Vilamoura unter allen Yachthäfen, die mit 5 Ankern klassifiziert sind, zum besten internationalen Yachthafen des Jahres gewählt (Kategorie, die alle Yachthäfen außerhalb des Vereinigten Königreichs berücksichtigt). Für die Auszeichnung in drei aufeinanderfolgenden Jahren erhielt sie 2017 die entsprechende Auszeichnung: „International Marina of Distinction 2015-2017“. Im Jahr 2019 wurde sie erneut mit dem Preis „Internationaler Yachthafen des Jahres“ ausgezeichnet.

In eigener Sache

QR-Code AG neu

Hier könnt ihr Algarve Guide einmalig oder sogar monatlich unterstützen, wenn ihr mögt: Via Handy mit diesem QR Code oder aber mit dem Link: Algarve Guide unterstützen

Wir bedanken uns für euren Beitrag und die Wertschätzung unserer Mühen, Recherchen und Kosten für den Erhalt eines nicht gewerblichen und gemeinnützigen Projektes, wie es das Infoportal ALGARVE GUIDE ist !

Ein Gedanke zu „Marina de Vilamoura als „Bester internationaler Yachthafen“ des Jahres 2021

  • 25. September 2021 um 10:04
    Permalink

    5 stars
    Ich kenne den Hafen schon seit 1979.
    Wenn man zu dieser Zeit mit seiner Yacht ankam, wurde man wie der letzte Dreck, von Polizei und Zoll behandelt.
    Das war besonders schlimm, da man zu dieser Zeit in Spanien wie ein König behandelt wurde.
    Kann mir das nur mit Neid nach der Revolution erklären!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.