Digitales Zertifikat oder negativer Test in Hotels und Ferienunterkünften obligatorisch

Aktualisiert am 8. Juli 2021 von Algarve Guide

Die Maßnahme wurde vom Ministerrat genehmigt und gilt unabhängig von der Inzidenzrate, die in der Gemeinde besteht, in der sich der Tourismusbetrieb und die lokale Unterkunft befinden.

Der Zugang zu touristischen Einrichtungen und lokalen Unterkünften auf dem gesamten Festland wird nun vom Vorhandensein eines digitalen Zertifikats oder einer negativen Prüfung durch die Kunden abhängig gemacht.

Die Maßnahme wurde diesen Donnerstag vom Ministerrat genehmigt und gilt unabhängig von der bestehenden Inzidenzrate in dem Landkreis, in dem sich die touristische Einrichtung und die lokale Unterkunft befinden.

“Die Forderung nach Tests in Hotels gilt für das gesamte Staatsgebiet und jeden Tag”, spezifizierte die Ministerin der Präsidentschaft, Mariana Vieira da Silva, und betonte, dass die Maßnahme nicht für Kinder bis zu 12 Jahren gilt.

Die Maßnahme, so der Minister, setzt die Strategie fort, die ergriffen wurde, um die Verwendung des digitalen Zertifikats oder die Anforderung des negativen Tests zu erweitern.

Der Minister für Wirtschaft, Pedro Siza Vieira, stellte wiederum fest, dass das digitale Zertifikat oder der Test zum Zeitpunkt des “Check-in” vorgelegt wird.

In eigener Sache

QR-Code AG neu

Hier könnt ihr Algarve Guide einmalig oder sogar monatlich unterstützen, wenn ihr mögt: Via Handy mit diesem QR Code oder aber mit dem Link: Algarve Guide unterstützen

Wir bedanken uns für euren Beitrag und die Wertschätzung unserer Mühen, Recherchen und Kosten für den Erhalt eines nicht gewerblichen und gemeinnützigen Projektes, wie es das Infoportal ALGARVE GUIDE ist !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.