Nach der Schließung von Gigi stellt Bernardo Reino seine besten Restaurants an der Algarve vor

Aktualisiert am 17. November 2021 von Algarve Guide

Es handelt sich im Wesentlichen um Fischrestaurants, mit einer Ausnahme für Fleisch, den Empfehlungen des mythischen Gigi, zum Mittag- oder Abendessen, während das neue Restaurant unter seinem eigenen Namen nicht wiedereröffnet wird.

Bernardo Reino nutzte die Bauphase des mythischen Gigi, um zu reisen, um mit seiner Familie und seinen Enkeln zusammen zu sein und um langjährige Freunde in der Hauptstadt wieder zu treffen, von denen einige Stammgäste des Strandrestaurants Quinta do Lago sind und die zu mehr als nur Kunden geworden sind. Auf die Frage, wo man an der Algarve gut essen gehen kann, zögert er nicht lange und verrät uns fünf Restaurants, in denen die traditionellen Produkte und der Geschmack über jeden Zweifel erhaben sind, ohne dabei auf Designer-Food oder Fine-Dining-Restaurants einzugehen. Einige sind echte Geheimtipps, die Sie bei Ihrer nächsten Reise an die Algarve entdecken können.

Restaurante Marisqueira „O Jacinto“

Cataplana O Jacinto
Cataplana im  „O Jacinto“

Seine Stärke ist der frische Fisch, aber auch die mit Wissen und Erfahrung zubereiteten „Tacho“-Gerichte, von denen einige von typischen Fischergerichten inspiriert sind, sind ein weiteres Attribut, das einen Besuch rechtfertigt. Die Lage im Zentrum von Quarteira ist eine weitere Attraktion. Lassen Sie sich im Fischrestaurant „O Jacinto“ mit dem „Gebratenen Seehechtrogen mit Knoblauch-Açorda“, dem „Gegrillten Tintenfisch mit Tinte“ oder der frisch zubereiteten „Santola“ verwöhnen. Nicht verpassen sollte man den „Misto frito“, der Tintenfischstreifen, kleine Jackfische und gebratenen Seehechtrogen mit Tomatenreis, „Tamboril auf dem Teller mit Gemüse“ und „Pasta de tamboril“ umfasst.

Durchschnittspreis 30 €.
Avenida Dr. Francisco Sá Carneiro, BL 2, LJ 2, Quarteira. Tel. 289301887

O Nosso Café

Espadarte im "O nosso Cafe"
Espadarte im „O nosso Cafe“

Traditionelles portugiesisches Restaurant, mit gegrilltem Fisch und Fleisch, mit „Cataplana de peixe“ und „Frango à casa“ als Hausspezialitäten. Trotz seiner südlichen Lage zögert das Restaurant O Nosso Café nicht, den Magen mit „Feijoada transmontana“, „Cozido a portuguesa“ oder „Borrego estufado“ und sogar mit „Entrecosto frito com migas“ oder „Iscas de porco“ zu verwöhnen. Die Fischkarte ist sehr abwechslungsreich, es gibt jeden Tag etwas Neues, wie „Carapaus alimados“, „Filetes de pescada“, „Carapaus fritos“, „Caldeirada de chocos“ oder „Polvo a lagareiro“.

Durchschnittspreis 20 €.
Rua da Republica, 44, Almancil. Tel. 289395437

A Ribeira Restaurant

Restarante A Ribeira
Restarante A Ribeira

Ein Familienrestaurant, bereits drei Generationen alt, aber immer mit dem Meer verbunden. Angefangen hat alles mit dem Sammeln von Algen, Jahre später mit dem Fischfang und dem Sammeln von Muscheln, bis hin zum Restaurant, das sich dafür einsetzt, dass die Kunden das Beste aus dem Meer genießen können, immer mit Respekt für das Produkt, die Küche und den Service. Im Restaurant A Ribeira können Sie mit „Thunfisch“ in einer Salzkruste gebraten auf einem Bett aus gebackenen Kartoffeln und sautiertem Gemüse, „Seeteufel-Reis“, „Tintenfisch“ und „Oktopus à lagareiro“, „Schwertmuschel-Reis“ und natürlich den besten gegrillten Fisch und Meeresfrüchte rechnen.

Durchschnittspreis  30€.
Largo da Ribeira, Alvor. Tel. 282457012

Casa da Tocha

Casa da Tocha
Restaurante Casa da Tocha

Viel mehr als ein Restaurant. Es werden „Petiscos“ (die portugiesische Version der Tapas) serviert, und viele der Mahlzeiten werden von Live-Musik begleitet – mit anderen Worten: ständige Unterhaltung. Auf der Speisekarte finden Sie „Lulinhas fritas à algarvia“, „Liça assada no forno“, „Arroz de lingueirão“, „Arroz de tamboril“, „Bacalhau à Gomes de Sá“, „Lulas frescos guisadas com batata-doce e ervilhas“, „Linguadinhos fritos com arroz de tomate“ oder „Peixe-porco com Xerém de berbigão“. Was das Fleisch betrifft, so bietet Casa da Tocha unter anderem „Kalbsschnitzel“, das berühmte „Bitoque de novilho“ und den Komfort von „Cozido à portuguesa“. Behalten Sie den Weinkeller im Auge.

Durchschnittspreis 30 €.
Rua Senhora da Tocha, 24, Portimão. Tel. 282424144

All Beef

Restaurante All Beef
Restaurante All Beef

Sie sind auf Fleisch spezialisiert, trotz der Nähe zum Wasser, das als Kulisse für die Mahlzeiten dient. Es serviert nur Abendessen und sein größter Verbündeter ist der Grill, der sowohl Fleisch als auch Fisch perfekt zubereitet. Probieren Sie im Restaurant All Beef ein „Black Angus“ aus amerikanischer Lende (23,90 €), „Surf and Turf“ (27,90 €), ein Stück Lende und Tigergarnelen, oder aber „Magret de Pato“ (14,50 €), „Carré de Borrego“ (24,90 €), „Bife Strogonoff“ (14,90 €) oder ein „T-Bone“ (24,90 €). Bei den Fischen gibt es „Zackenbarsch“ (18,90 €), mit Champagnersauce, „Oktopus“ (19,90 €), gegrillt und in Olivenöl und Knoblauch sautiert, Sprossen, „Jakobsmuscheln“, (18,50 €) und „Tigergarnelen“, (32,90 €), gegrillt, mit Knoblauch, Olivenöl und Piri-Piri aromatisiert.

Ab 40 €.
Avenida V3, Sitio dos 3 castelos, Portimão. Tel. 282495179

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen