Feiertag zu Ehren des São Gonçalo in Lagos

Teile dies mit deinen Freunden :)

Es ist bereits am 27. Oktober, an dem Lagos zu Ehren seines Schutzpatrons, São Gonçalo de Lagos, einen weiteren Stadtfesttag feiert.

In einem Jahr, in dem die aktuelle Situation eine Anpassung des üblichen Programms erfordert, konnte die Stadtverwaltung nicht umhin, ein so wichtiges Ereignis zu markieren und verschiedene institutionelle und protokollarische Initiativen sowie kulturelle Veranstaltungen und Aktivitäten zu fördern, von denen einige in Echtzeit auf den Seiten von Facebook der Stadtverwaltung und YouTube der Stadtverordnetenversammlung übertragen werden.

Die Feierlichkeiten beginnen am 26. Oktober um 21.30 Uhr mit einer Show von MONDA im Centro Cultural de Lagos, die eine Hommage an die Sängerin aus dem Alentejo in einem echten, leuchtenden und aufregenden Konzert verspricht.

São Gonçalo de Lagos
São Gonçalo de Lagos

Am 27. beginnt die offizielle Feier des Stadttages 2020 mit dem symbolischen Hissen der Flaggen, gefolgt von Reden des Präsidenten der Stadtverordnetenversammlung, Paulo Morgado, und des Stadtbezirks Lagos, Hugo Pereira. In diesem Jahr wird die Zeremonie live auf der YouTube-Seite der Stadtverordnetenversammlung und auf der Facebook-Seite der Stadtverwaltung von Lagos übertragen, ohne die übliche Präsenz lokaler Verbände und Institutionen, um alle Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen zu gewährleisten, aber mit der Möglichkeit des Zugangs der Öffentlichkeit zu den Reden. Darauf folgt die Unterzeichnung von Protokollen für die Lieferung von Fahrzeugen an die Sicherheitskräfte und andere lokale Einrichtungen, nämlich PSP – Polizei für öffentliche Sicherheit, GNR – Nationale Republikanische Garde, AMN – Nationale Schifffahrtsbehörde (Polícia Marítima), Lagos-Schulgruppen (Gil Eanes und Júlio Dantas); und ARS Algarve – Regionale Gesundheitsbehörde der Algarve (Centro de Saúde de Lagos).

Um 11 Uhr findet in der Kirche Santa Maria die übliche Messe zu Ehren der Schutzheiligen von Lagos, São Gonçalo, statt. Als emblematische historische Figur und Schutzpatron der Gemeinde hinterließ er eine tiefe Spur in Lagos, die in den Orten, die er durchquerte, und in seiner Geschichte und seinen Traditionen sichtbar ist. Aus diesem Grund werden im Laufe des Tages auf der Facebook-Seite der Stadtverwaltung Informationen und Kuriositäten über eine so geliebte Figur der Lacobrigenses ausgetauscht – eine Initiative mit dem Titel “A encontro do tempo e dos lugares de São Gonçalo de Lagos”.

Auch die kulturellen Aktivitäten werden mit der Eröffnung von zwei Ausstellungen im Kulturzentrum gut besucht sein. Inspiriert von Antoni Gaudí und Andy Warhol zeigt Ivan Ulmann in “Fragmentierte Welten” eine neue Vision der Wirklichkeit. Das Künstlertrio Tom Saunders, Silke Weiβbach und Martim Brion präsentiert die Ausstellung “Uncertain Materials”, ein multidisziplinäres Projekt in den Bereichen Skulptur, Malerei, Installation, Video und Fotografie. Beide Ausstellungen werden zwischen dem 27. Oktober und dem 30. Dezember im Kulturzentrum stattfinden.

Auch der Zoo von Lagos hat sich an den Feierlichkeiten zum Tag der Gemeinde beteiligt und seine Raum-, Bildungs- und Naturschutzprojekte bekannt gemacht. Am 27. Mai haben Einwohner der Gemeinde ab vier Jahren 50% Ermäßigung auf den Eintritt, Kinder bis drei Jahre haben freien Eintritt.

Feiern Sie mit uns den Gemeindetag und feiern Sie mit uns Lagos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.