Operation CALL CENTER II – Time-Sharing-Betrug

Aktualisiert am 16. Juli 2021 von Algarve Guide

Die Kriminalpolizei, durch die Direktion Süd, in einer Untersuchung, die von DIAP Faro, Sektion Portimão, geleitet wurde, verhaftete aus flagrante delito, in Übereinstimmung mit Haftbefehlen, die von der Justizbehörde ausgestellt wurden, zwei Verdächtige wegen Betruges an den Inhabern von Urlaubswochen, “Time Sharing”, durch betrügerische Vorschläge zur Vermittlung des Verkaufs an den ausländischen Markt;

Die Polizeiaktion mit dem Namen “Call Center II” bestand aus Durchsuchungen von Wohnungen, Geschäften und Fahrzeugen in der Region Albufeira, die zur Verhaftung der beiden Verdächtigen führte, die wegen Straftaten des qualifizierten Betrugs polizeilich erfasst sind.

Es wird vermutet, dass die beiden Verdächtigen die Hauptverantwortlichen für Hunderte von Betrügereien mit dem fiktiven Weiterverkauf von Urlaubswochentickets in der Algarve-Region sind und diese illegale Praxis zu ihrem Lebensstil gemacht haben.

Die illegale Tätigkeit bestand darin, die Inhaber von realen periodischen Belegungsrechten, “Time Sharing”, durch betrügerische Vermittlungsvorschläge beim Verkauf dieser Rechte an den ausländischen Markt zu betrügen und für diese angebliche Vermittlung hohe Geldbeträge zu verlangen.

Die Inhaftierten wurden der zuständigen Justizbehörde zur richterlichen Vernehmung vorgeführt, und auf beide wurde die Maßnahme der Sicherungsverwahrung angewendet.

In eigener Sache

QR-Code AG neu

Hier könnt ihr Algarve Guide einmalig oder sogar monatlich unterstützen, wenn ihr mögt: Via Handy mit diesem QR Code oder aber mit dem Link: Algarve Guide unterstützen

Wir bedanken uns für euren Beitrag und die Wertschätzung unserer Mühen, Recherchen und Kosten für den Erhalt eines nicht gewerblichen und gemeinnützigen Projektes, wie es das Infoportal ALGARVE GUIDE ist !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.