Cataplana Algarvia und Laranja do Algarve unter den Gewinnern des „Five Stars Regions Award“

Aktualisiert am 11. Juni 2021 von Ralf Hoesen

Anlässlich des Tages der portugiesischen Gastronomie, der auf den 9. Juni fällt, erinnert der „Prémio Cinco Estrelas Regiões“ an die diesjährigen Gewinner, so dass Sie die auswählen können, wenn Sie diese in Ihren Ferien probieren möchten.

Einzigartige Produkte und schmackhafte Gerichte machen die reiche portugiesische Gastronomie aus. Wir sind ein anspruchsvolles Volk, wenn es um die Gastronomie geht, denn unabhängig von der Region sind wir es gewohnt, das Beste an Speisen zu schätzen.

Hier sind die Siegergerichte und Spezialitäten pro Bezirk und jeweiliger Kategorie:

Traditionelle portugiesische Küche

Cataplana Algarvia
Cataplana Algarvia mit vielem aus dem Meer

Furnas-Eintopf – Azoren

Spanferkel Bairrada – Aveiro

Migas de Espargos (Brotpudding mit Spargel) – Beja

Kabeljau nach Braga-Art – Braga

Posta Mirandesa – Bragança

Kind „Cabrito Estonado“ – Castelo Branco

Algarvische Cataplana – Faro

Fischeintopf – Leiria

Kebab im Lorbeerwald – Madeira

Steinsuppe – Santarém

Gebratener Tintenfisch – Setúbal

Sarrabulho – Viana do Castelo

.

Regionale Süßigkeiten

Ovos Moles – Aveiro

Sericaia – Beja

Pudim Abade de Priscos – Braga

Pastel de Tentúgal – Coimbra

Süße Sardinen – Guarda

Honigkuchen – Madeira

Abrantes Stroh – Santarém

Tortas von Azeitão – Setúbal

Cristas de Galo – Vila Real

Viriato – Viseu

.

Traditionelle portugiesische Produkte

Inselkäse – Azoren

Serpa-Käse – Beja

Alheira de Mirandela – Bragança

Kirsche aus Fundão – Castelo Branco

Algarve Orange – Faro

Käse aus der Serra da Estrela – Guarda

Banana da Madeira – Madeira

Käse von Nisa – Portalegre

Portwein – Porto

Moscatel – Setúbal

In eigener Sache

Hier könnt ihr Algarve Guide einmalig oder sogar monatlich unterstützen, wenn ihr mögt: Via Handy mit diesem QR Code oder aber mit dem Link: Algarve Guide unterstützen

Wir bedanken uns für euren Beitrag und die Wertschätzung unserer Mühen, Recherchen und Kosten für den Erhalt eines nicht gewerblichen und gemeinnützigen Projektes, wie es das Infoportal ALGARVE GUIDE ist !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.