Immigrant aus Frankreich in Praia da Rocha ertrunken

Teile dies mit deinen Freunden :)
Ertrinken ist ein stiller Tod
Ertrinken ist ein stiller Tod

Die Leiche eines Mannes, der als vermisst gemeldet worden war, wurde heute Morgen im Miradouro-Gebiet von Praia da Rocha leblos aufgefunden.

Die Bestätigung wurde vor wenigen Augenblicken vom Kommandanten des Hafens von Portimão, Rodrigo Gonzalez dos Paços, in Erklärungen gegenüber der CMTV vorgebracht.

Der Leiter der Durchsuchung sagte, die Leiche sei etwa einen Kilometer westlich des Gebiets, in dem sie verschwunden war, treibend aufgefunden worden. Die Leiche wird nun autopsiert.

Nach Angaben der Nachrichtenagentur war der 72-jährige Mann ein Immigrant in Frankreich und machte Urlaub an der Algarve.

An den Suchaktionen war eine Vielzahl von Helfern beteiligt, darunter ein Hubschrauber der Luftwaffe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.