Portugiesen profitieren von Direktrabatt auf Kraftstoff in Spanien

Aktualisiert am 5. April 2022 von Algarve Guide

In der spanischen Stadt Ayamonte, einer Gemeinde in der autonomen Region Andalusien, die an Castro Marim und Vila Real de Santo António grenzt, beläuft sich der von den Tankstellen gewährte Rabatt, der dann von der spanischen Regierung übernommen wird, auf 10 Euro bei einer Kaution von 80 Euro.

Die Portugiesen, die in Spanien tanken, zahlen nicht nur weniger als in Portugal, sondern kommen auch in den Genuss eines von der spanischen Regierung gewährten Direktrabatts von 20 Cent pro Liter.

In der spanischen Stadt Ayamonte, einer Gemeinde in der autonomen Region Andalusien, die an Castro Marim und Vila Real de Santo António grenzt, beträgt der von den Tankstellen gewährte Rabatt, der später von der spanischen Regierung übernommen wird, 10 Euro für eine Tankfüllung von 80 Euro.

Dieser Rabatt, den die spanische Regierung gewährt, um die Bevölkerung bei der Bewältigung des Anstiegs der Kraftstoffpreise zu unterstützen, wird durch die Tatsache ergänzt, dass der Preis in Spanien niedriger ist als in Portugal: Benzin 95 kostet dort heute 1,810 Euro pro Liter und einfacher Diesel 1,789 Euro pro Liter.

„Ich habe 40 Euro Diesel getankt, und als ich bezahlen wollte, bekam ich viereinhalb Euro zurück“, sagte Marta Costa, eine Portugiesin, die heute an einer Tankstelle in Ayamonte war, wo die Portugiesen die Nähe zur portugiesischen Grenze nutzen, um billiger zu tanken, gegenüber der Nachrichtenagentur Lusa.

Angebot in Spanien
Viele Portugiesen nutzen das spanische Angebot

An den Tankstellen in Grenznähe reihen sich die Schlangen portugiesischer Autos aneinander, und die Portugiesen können so den Kraftstoff billiger bezahlen als in Portugal, wo der Literpreis für einfachen Diesel heute 1,979 Euro und für Benzin 2,054 Euro beträgt.

Die Nachrichtenagentur Lusa sprach auch mit Luís Antunes, der sagte, er sei nach Ayamonte gefahren, um sein Auto zu tanken, weil „der Preis billiger ist als in Portugal“, und war schließlich „überrascht von dem Rabatt“, den die spanische Regierung gewährt.

„Ich bin hierher gekommen, weil es billiger ist als in Portugal, und als ich bezahlte, sagte man mir, man würde mir einen Rabatt von 20 Cent pro Liter geben. Die portugiesische Regierung sollte diesem Beispiel folgen und die Menschen bei der Bewältigung dieses skandalösen Anstiegs der Kraftstoffpreise unterstützen“, so die gleiche Quelle.

Auch Luís Nunes nutzte seinen Wochenendausflug an die Algarve, um bei seiner Rückkehr nach Lissabon sein Auto zu betanken, und freute sich, dass „der Preis nicht nur niedriger ist als in Portugal“, sondern er auch „von einem von der spanischen Regierung gewährten Rabatt profitiert, der sich bei der Bezahlung sofort in der Tasche bemerkbar macht“.

Carlos Fuentes, ein in Ayamonte ansässiger Spanier, erklärte gegenüber Lusa, dass seit dem Inkrafttreten des Rabatts am Freitag an den Tankstellen der spanischen Grenzstadt, die durch den Fluss Guadiana von den Gemeinden Castro Marim und Vila Real de Santo António im Bezirk Faro getrennt ist, „ständig portugiesische Autos unterwegs“ seien.

Die Tankstellen in Spanien gewähren ihren Kunden seit Freitag einen Rabatt von mindestens 20 Cent pro Liter Kraftstoff.

Ziel ist es, den Anstieg der Energiepreise einzudämmen und die Auswirkungen auf die Taschen der Verbraucher und Unternehmen abzufedern, nachdem die Kraftstoff- und Energiepreise seit Beginn des Krieges in der Ukraine gestiegen sind.

Der Rabatt gilt an allen 11.650 Tankstellen landesweit bis mindestens 30. Juni.

In eigener Sache

QR-Code AG neu

Hier könnt ihr Algarve Guide einmalig oder sogar monatlich unterstützen, wenn ihr mögt: Via Handy mit diesem QR Code oder aber mit dem Link: Algarve Guide unterstützen

Wir bedanken uns für euren Beitrag und die Wertschätzung unserer Mühen, Recherchen und Kosten für den Erhalt eines nicht gewerblichen und gemeinnützigen Projektes, wie es das Infoportal ALGARVE GUIDE ist !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen